top of page

Intermittierendes Fasten ist eine Ernährungsform, bei der nur zu bestimmten Zeiten gegessen wird. Das kann zum Beispiel eine Fastenzeit von sechzehn Stunden und ein Nahrungsfenster von acht Stunden bedeuten. Intermittierendes Fasten ist also keine Diät im klassischen Sinne. Dennoch spricht einiges für das Fasten.

Kann man mit intermittierendem Fasten tatsächlich dauerhaft abnehmen? Wie wirken sich verschiedene Formen von intermittierendem Fasten auf die Körperzusammensetzung und die körperliche sowie kognitive Leistungsfähigkeit von Menschen aus? Wie sieht es bei Sportlern aus?

Aus dem Inhalt:

  • Leistungsfähigkeit
  • Gesundheit
  • Ernährung
  • Training
  • Varianten des Fastens
  • usw....

Intermittierendes Fasten

19,90 €Preis